Aktuelle Nachrichten der Schützenbruderschaft

Osterfeuer Aftershowparty im Schützenhaus!
 
In diesem Jahr laden wir euch nach dem Osterfeuer zur Aftershowparty ins Schützenhaus ein. Die Karten gibt es ab Freitag den 09.02.2024 im Herzstück in Lüchtringen.
Ihr könnt die Karte für 10 € im VVK erwerben. In der Karte ist ein Gutschein für eine Bratwurst am Osterfeuer, so wie zwei Getränkemarken im Schützenhaus enthalten. Die Getränkemarken bekommt ihr beim Osterfeuer im Tausch, wenn Ihr euren Bratwurstgutschein einlöst.
Ps: wir garantieren keine Abendkasse !

Schießabende für Schützebrüder, Lüchtringer und Freunde!

 

 
Lust mit dem Kegelclub, Stammtisch oder den eigenen Freunden ein Schießabend Schützenhaus zu verbringen? Kommt vorbei!
Da wir beim Schießen der Vereine von einigen angesprochen wurden, bieten wir euch ab dem 09.02.2024 einmal im Monat ein Schießabend an. Jeder darf kommen und ein paar schöne Stunden im Schützenhaus verbringen. So könnt ihr euch, das ganze Jahr, auf das Schießen der Vereine vorbereiten oder einfach einen König in eurer Runde ausschießen.
Wir freuen uns euch ab 19:00 Uhr im Schützenhaus zu begrüßen und mit euch schöne Abendende zu verbringen. Für Getränke ist gesorgt. Nächster Termin 08.03.2024.
Im Anschluss sind folgende Termine geplant:
 

 

Feb. 09.02.2024

März. 08.03.2024

Apr. entfällt

Mai.10.05.2024

Juni. 14.06.2024

Juli. 12.07.2024

Aug.09.08.2024

Sep. 13.09.2024

Okt.11.10.2024

 

 

 

Bericht JHV 2024!
 
Die Jahreshauptversammlung startete um 19:00 Uhr mit 71 Mitgliedern der Schützenbruderschaft Lüchtringen.
 
Unter anderem wurde über das Schützenfest 2024 gesprochen, wie auch über diverse andere Themen der Tagesordnung.
 
Dieses Jahr gab es folgende Neuwahl:
2. Fahnenmeister
Mit 70 Stimmen und 1 Enthaltung wurde Frank Quade aus der Versammlung gewählt.
 
 
Die nächsten Termine in 2024:
 
Kleiderbörse in der Turnhalle in Lüchtringen 02.03.2024
( VVK Schützen Beats Tickets)
 
Aftershowparty Osterfeuer im Schützenhaus 31.03.2024
 
Festhochamt Ostermontag 01.04.2024
 

Einladung JHV 2024

Liebe Schützenbrüder, 

hiermit lade ich die Mitglieder der Schützenbruderschaft St. Johannes Lüchtringen satzungsgemäß zur Jahreshauptversammlung am  

Samstag, 27. Januar 2024 gegen 19.00 Uhr in unser Schützenhaus ein. 

Im Vorfeld findet um 17.00 Uhr in unserer Pfarrkirche die Schützenmesse statt. Auch hier sind alle Mitglieder der Schützenbruderschaft herzlich eingeladen. 

Die Schützenbruderschaft Lüchtringen wünscht allen Schützenbrüdern, Lüchtringern und Freunden ein

FROHES NEUES JAHR !

Schießen der Vereine 2023 !

 

Rekord bei der Anzahl an Teams, 26 Mannschaften haben sich zum schießen gemeldet. 104 Schützen und Schützinnen gingen ab 14:30 an den Start! Um 19:00 Uhr standen dann alles Ergebnisse fest. Den Platz eins des besten Schützen belegte Rolf Müller mit 29 Ring aus dem Team der Alten Herren! Die beste Schützin kam von der Blaskapelle, mit 28 Ring konnte Monja Müller alle anderen hinter sich lassen.

Zwischen den Teams war es so eng wie noch nie.

Nur 2 Ring trennten die Platzierungen von einander.

Somit hatten wir folgendes Ergebnis:

 

Platz 1: Team Tenge 106 Ring
Platz 2: Fischereiverein 104 Ring
Platz 3: Feuerwehr 2 102 Ring

 

Die Schützenbruderschaft bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich schon jetzt auf 2024! Danke natürlich auch an unseren DJ Francis, der eigentlich schon zur Einrichtung gehört.

 

Sehr geehrte Vereinskollegen,
auch in diesem Jahr lädt die Schützenbruderschaft St.Johannes Lüchtringen ganz herzlich zum Schießen der Vereine ein.

 

Alle teilnehmenden Mannschaften können sich im Schützenhaus von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr anmelden, eine Voranmeldung ist daher nicht erforderlich. Alle Schützen müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Für die Bildung einer Mannschaft sind vier Schützen erforderlich. Jeder Verein kann beliebig viele Mannschaften melden. Das Mannschaftsergebnis setzt sich aus zwei Kleinkaliber- und zwei Luftgewehrschützen zusammen.
Für alle Schießsportfreunde stehen qualifizierte Bahnaufsichten zur Verfügung. Anschlagart ist auf jeder Bahn Stehend Aufgelegt.
Die Siegerehrung findet um ca. 19.00 Uhr statt, neben der besten Mannschaft wird auch die beste
Schützin, sowie der beste Schütze geehrt.


In diesem Jahr hat man die Möglichkeit, an folgenden Tagen im Schützenhaus zu trainieren. 24.09. – 12.11.2023 jeden Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr, Freitag 13.10.2023 und 10.11.2023 jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr.

 

Für einen kleinen Imbiss ist selbstverständlich auch gesorgt, des Weiteren wird DJ Francis für beste musikalische Unterhaltung sorgen. Wir bitten die Gewinner des Vorjahres, die Wanderpokale mit einer entsprechenden Gravur zu versehen und zum Turnier mitzubringen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen.

 

Die Schützenbruderschaft St. Johannes Lüchtringen freut sich auf Euren Besuch sowie schöne gesellige Stunden im Schützenhaus und wünscht schon jetzt ein gutes Auge und eine ruhige Hand.

 

 

Johanni 2023

Johannifest vom 23.06.-26.06.2023

 

Nicht mehr lang und wir feiern gemeinsam mit der Löschgruppe Lüchtringen unser Jubiläumsfest. Alle Infos und Datein zum Download findet ihr hier  ->

3-Tagesfahrt nach Oberammergau 2023 !

 

In diesem Jahr ist es wieder so weit und es geht nach Oberammergau, natürlich darf da ein Besuch auf dem Oktoberfest nicht fehlen !

 

Alle Infos findet ihr hier -> Oberammergau 2023

2. Lüchtringer Kleiderbörse

in der Bürgerhalle Lüchtringen

 

für Königinnen,- Hofstaat,- Abend,- und

Abiballkleider

Zeiten:

 

Freitag, 03. März 2023

15.00 – 19.00 Uhr Annahme der Kleider

 

Samstag, 04. März 2023

9.00 – 17.00 Uhr Verkauf der Kleider

 

Sonntag, 05. März 2023

9.00 – 15.00 Uhr Verkauf der Kleider

15.00 – 17.00 Uhr Abholung des Verkaufserlös und der nicht verkauften Kleider

 

Auskunft erteilt:

 

Frank Quade:  Tel. 01735210907

 

Adresse fürs Navi:

Katholische Grundschule Lüchtringen, Lambertweg 18, 37671 Höxter – Lüchtringen

 

Datenschutz:

 

Die bei der Abgabe der o.g. Kleider erfassten personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, die allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.

 

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht:

 

Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der Schützenbruderschaft Lüchtringen e.V. ( Vertragspartner ) um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherte Daten zu ersuchen.

 

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber dem Vertragspartner die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

 

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, oder per E-Mail an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

 

Ablauf Verkauf:

 

Sie bringen uns Ihre Kleider am Freitag von 15.00 – 19.00 Uhr.

 

Sie zahlen eine Annahmegebühr von 5,00 € pro Kleid.

 

Idealerweise haben Sie sich schon Gedanken über den gewünschten Verkaufspreis gemacht, sowie das Kleid auf Schäden und Verschmutzungen überprüft, so dass Sie uns diese Angaben bei der Abgabe sofort geben und wir so den Ablauf beschleunigen können.

 

Erfahrungsgemäß sollte der Verkaufspreis die Hälfte des Originalpreises nicht übersteigen, da zu hohe Preise die Verkaufschancen stark mindern. Letztendlich bleibt natürlich Ihnen die Festlegung des Preises überlassen. Wir beraten Sie hierzu auch gerne bei der Abgabe.

 

Bei der Abgabe wird Ihr Kleid noch einmal auf Schäden und Verschmutzungen hin überprüft und diese ggf. schriftlich festgehalten.

 

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer, so dass wir Sie ggf. bei Kaufinteresse zu Nachverhandlungen noch anrufen können.

 

Die Kleider werden nur von den Verkäuferinnen von der Stange geholt und dürfen nur mit den Verkäuferinnen anprobiert werden, so werden Schäden vermieden.

 

Wenn Ihr Kleid verkauft wird, erhält die Schützenbruderschaft eine Provisionsbasis von 10 % auf den erzielten Verkaufspreis.

 

Am Sonntag von 15.00 – 17.00 Uhr können Sie dann Ihren hoffentlich erzielten Verkaufserlös oder Ihre nicht verkauften Kleider wieder abholen.

 

Ablauf Kauf:

 

Sie können die Kleider am Samstag von 9.00 – 17.00 Uhr und Sonntag von 9.00 – 15.00 Uhr anprobieren und kaufen.

 

Die Kleider sind nach Größen sortiert ausgestellt und mit Preis versehen.

 

Sollte Ihnen ein Kleid gefallen, bitten Sie die Verkäuferinnen, es Ihnen von der Stange zu nehmen und Ihnen bei  der Anprobe zu helfen, damit wir Beschädigungen vermeiden. Bitte halten Sie diesen Ablauf unbedingt ein.

 

Wenn Sie sich zum Kauf entscheiden, bringt die Verkäuferin das Kleid zur Kasse, wo Sie es bezahlen und das Eigentum erwerben.

Bericht JHV 2023
 
Die Jahreshauptversammlung startete um 19:00 Uhr mit 73 Mitgliedern der Schützenbruderschaft Lüchtringen.
Unter anderem wurde über das Jubiläumsfest 2023 gesprochen, wie auch über andere diverse Themen der Tagesordnung.
  • Dieses Jahr gab es folgenden Neuwahlen:
  • 2. Brudermeister
  • Alter Oberst
  • Junger Oberst
  • 1. Kassierer
  • 2. Schriftführer
  • 1 Fahnenmeister
  • 2. Schießmeister  
  • Alle Posten wurden einstimmig gewählt.
 
  • 2. Brudermeister : Thomas Beverungen
  • Alter Oberst: Franz-Josef Risse
  • Junger Oberst: Dennis Witte
  • 1. Kassierer: Sebastian Fahrenholz
  • 2. Schriftführer: Frederik Risse
  • 1. Fahnenmeister: Andreas Knoche
  • 2. Schießmeister: Karlheinz Schilling.

Nachruf:

 

Wir trauern um unseren Offizierskollegen Horst Busche!

 

Druckversion | Sitemap
© Schützenbruderschaft St. Johannes e. V. Lüchtringen

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.